Der Baumwipfelpfad lädt mit einem Programm, das nicht nur Kinder begeistert 

Höhenluft, Artenvielfalt und Natur erleben: Der Baumwipfelpfad im Steigerwald lädt am 26. und 27. Mai ganz gezielt Familien ein. Ein großes Rahmenprogramm macht den Wald und sein Bewohner erlebbar. Familien sparen an diesen Wochenende die Hälfte beim Eintrittspreis.

Ebrach (17.05.2018) – Den Wald von oben sehen: Der Baumwipfelpfad im Naturpark Steigerwald bietet Besucherinnen und Besuchern seit 2016 einen Ausblick aus ungewohnter Perspektive. Auf 26 Metern Höhe verläuft der Pfad durch die Baumkronen. Er ist etwa einen Kilometer lang und beherbergt auf halbem Wege einen 42 Meter hohen Aussichtsturm. Ein hölzernes Monument, das sich korkenzieherhaft aus dem Wald schraubt.

Zum Familienwochenende am 26. und 27. Mai wartet ein spezielles Programm für Groß und Klein. Dazu gehören neben Kinderschminken und Spielstationen auch Tierführungen. Hier erfahren Kinder (und natürlich auch Eltern) alles über die Ur-Einwohner des Steigerwalds. Nicht aus dem Wald, aber trotzdem gerne vor Ort sind die Ponys. Und wer sich traut, darf sie sogar reiten.

Auf dem Baumwipfelpfad wird die beeindruckende Schönheit des Steigerwalds offenbart. Wegen seiner reichen Flora und Fauna gehört er zu den wertvollsten Laubwaldgebieten Deutschlands. Einem Ausschnitt dieser Artenvielfalt begegnet man in der Höhe. Neu am Baumwipfelpfad, aber auf dem Boden, sind Wildtiergehege und Streichelwald. Die beiden Gehege wurden im Juli 2017 eröffnet. Vor allem für die Kleinen ist es ein besonders aufregendes Ereignis, Rehen und Hirschen, Ziegen und Schafen so nah zu kommen. Und, zumindest letztere, sogar streicheln zu dürfen.


Auf einen Blick:

Familienwochenende am Baumwipfelpfad Steigerwald:
Samstag und Sonntag, 26./27. Mai 2018, jeweils 9 bis 18 Uhr

Eintrittspreise:             50 % Ermäßigung für Eltern/Großeltern mit eigenen
Kindern/Enkelkindern

Anfahrt:                       Radstein 2, 96157 Ebrach


Meist in den Baumkronen verlaufend, bietet der über einen Kilometer lange Baumwipfelpfad neue Eindrücke rund um den Lebensraum Wald.

Das große Familienwochenende am Baumwipfelpfad lockt nicht nur mit halbem Eintrittspreis. Es wartet viele Aktionen für Groß und Klein.

Pressekontakt
Barbara Ernwein
Leiterin Baumwipfelpfad Steigerwald
Tel. +49 9553 989 – 80102
E-Mail: barbara.ernwein@baysf.de
www.baumwipfelpfadsteigerwald.de

Share This